«

»

Beitrag drucken

Band 1: „Vampire Academy – Blutsschwestern“ von Richelle Mead

Titel: Vampire Academy – Blutsschwestern
Autor: Richelle Mead
Originaltitel: Vampire Academy
Übersetzer: Michaela Link
Erscheinungsdatum: 2009
ISBN: 978-3802582011
Seitenanzahl: 304
Verlag: Egmont Lyx


Inhalt:
Rose und Lissa sind beste Freundinnen. Doch Rose ist ein Dhampir, dessen Aufgabe es ist, Lissa, eine Moroi-Prinzessin, zu beschützen. Seit ihrer Flucht aus der St. Vladimir Academy sind sie auf sich allein gestellt. Doch dann werden sie von Wächtern der Schule aufgespürt und zur Schule zurück gebracht. Unter den Wächtern ist auch der berühmte Dimitri Belikov, der Rose sofort ins Auge fällt.
Als er dann auch noch ihr Nachhilfelehrer wird, ist es um sie geschehen: sie verliebt sich unsterblich in ihn.
Währenddessen kämpft Lissa mit ihren mysteriösen Kräften und irgendjemand hat es auf sie abgesehen.

Fazit:
Ein wunderbarer Start der Vampire Academy Series! Richelle Mead hat einen wundervollen Schreibstil und weiß, wie man seine Lese in seinen Bann zieht. Die Charaktere sind jeder für sich sehr liebenswerte Personen, man kann sich gar nicht nicht mögen.
Die Story ist anfangs wie eine normale Teenager-Story. 2 beste Freundinnen müssen in einer Schule mit ihren eigenen Probleme fertig werden. Liebe, Hass, Intriegen… Und auch die Beziehung zwischen Rose und Dimitri ist hochromantisch, auch wenn es nur selten zu emotionalen Situationen beiderseits kommt. Während Rose vor Liebe nur so trotzt, ist Dimitri stets verschlossen, was seine Gefühle angeht.
Vampire Academy ist ein MUSS für jeden Fan romantischer Bücher! =)

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2010/12/02/band-1-blutsschwestern/

banner