«

»

Beitrag drucken

Band 1: “Die dunklen Mächte – Schattenstunde” von Kelley Armstrong

Titel: Die dunklen Mächte – Schattenstunde
Autor: Kelley Armstrong
Originaltitel: The Darkest Power: The Summoning
Übersetzer: Christine Gaspard
Erscheinungsdatum: 2010
ISBN: 978-3426283417
Seitenanzahl: 416
Verlag: Pan Verlag


Inhalt:
Chloe Saunders ist ein ganz normales Mädchen, mit dem Traum, später einmal Regisseurin und Drehbuchautorin zu werden – bis zu dem Tag, an dem sie in der Schule ihren ersten Geist sieht.
Schnell steht für ihre Lehrer und ihre Familie fest: Chloe ist verrückt!
Sofort wird sie in ein Heim für psychisch kranke Jugendliche eingeliefert, dem Lyle House.
Dort erkennt sie schon bald, dass mit ihr wirklich etwas nicht stimmt, da sie auch dort von Geistern kontaktiert wird.
Irgendetwas scheint außerdem mit diesem Heim nicht zu stimmen…

Fazit:
Kelley Armstrong ist in der Urban-Fantasy bereits bekannt für ihre zahlreichen Geistergeschichten.
Diesmal geht es um die unscheinbare, schüchterne Chloe, die bis zum Zeitpunkt ihrer ersten Geistersichtung ein ganz normales Leben geführt hat – jedenfalls soweit man das Aufwachsen ohne Mutter als normal betrachten kann.
Im Lyle House wird ihr schon bald klar, dass der Geist in der Schule keine Einbildung war, doch sie zweifelt anfangs selbst an ihrem Verstand, geschweige denn glaubt sie, dass sie wirklich eine Nekromantin ist.
Die Brüder Simon und Derek spielen in dieser Geschichte ebenfalls eine große Rolle. Bis zum Ende des ersten Bandes bleibt ihre Geschichte eher verschwommen und unklar, da sie sich immer nur sehr vage ausdrücken.

Mir hat der erste Band der „Die dunklen Mächte“-Reihe sehr gut gefallen und ich bin auf jeden Fall auf die Fortsetzung gespannt!

Ein neues Meisterwerk der paranormalen Fantasyliteratur!

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2011/02/01/band-1-schattenstunde/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

banner