«

»

Beitrag drucken

Fragen und Antworten zu Bloodlines von Richelle Mead

Mich haben jetzt schon des öfteren Fragen zur neuen Spin-Off-Reihe von Richelle Mead erreicht. Nun habe ich ein wenig recherchiert, um euch die gröbsten Fragen zu beantworten. Dazu hat Richelle Mead eine sehr schöne Auflistung der am häufigsten gestellten Fragen gepostet, die ich euch gerne übersetzen werde.
Ihren Blogeintrag findet ihr hier: Bloodlines Q&A

Was ist „Bloodlines“? War „Schicksalsbande“ nicht der letzte Band der Vampire Academy-Reihe?
„Schicksalsbande“ war der letzte Band über Rose. „Bloodlines“ ist eine Spin-Off-Serie, welche in der gleichen Welt der Moroi, Strigoi und Dhampire spielt. „Bloodlines“ ist außerdem der Titel des ersten Buches. Vampire Academy wurde im Prinzip beendet – andererseits aber auch wieder nicht. Wir erzählen bloß die Geschichte von jemand anderem und gönnen der armen Rose eine Pause. Wenn ich weiter über Rose schreiben würde, wäre da nicht viel mit Herzchen und Blümchen.  Noch mehr schlimme Dinge würden ihr geschehen!

Worum geht es also in „Bloodlines“?
„Bloodlnes“ beeinhaltet eine Menge Charaktere der Vampire Academy-Serie, aber wir konzentrieren uns dieses mal auf Sydney, Jill, Adrian und Eddie.  Hier ist die offizielle Beschreibung:

Blut lügt niemals. Sydney ist eine Alchemistin, ein Mitglied einer Gruppe von Menschen, welche sich in Magie versucht und eine Brücke zwischen Menschen und Vampiren aufrecht erhält.  Sie behüten die Geheimnisse der Vampire – und Menschenleben. Als Sydney mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen wird, denkt sie erst, dass sie immernoch wegen ihrer komplizierten Verbindung zu Rose Hathaway bestraft wird. Doch was sich herausstellt, ist viel schlimmer. Jill Dragomir – die Schwester der Moroi-Königin Lissa Dragomir – ist in tödlicher Gefahr und die Moroi wollen sie verstecken. Um einen Krieg zu vermeiden, soll Sydney Jill beschützen, indem sie sich als Jill’s Mitbewohnerin an einem Ort ausgibt , an dem niemand ein königliches Mitglied vermuten würde – ein Internat voller Menschen in Palm Springs in Kalifornien. Statt Sicherheit in Amberwood Prep zu finden, entdeckt Sydney, dass das Drama erst seinen Lauf nimmt…

Moment! Du hast gesagt, Adrian taucht ebenfalls in dem Buch auf! In dieser Beschreibung kommt er jedoch nicht vor… wie passt er in die Geschichte?
Du musst das Buch lesen, um dies herauszufinden! Aber ich kann dir verraten, dass, wenn du Adrian magst, wirst du es lieben! Er kommt im ganzen Buch vor und alles, was er darin sagt, ist wundervoll!

Wird „Bloodlines“ in der ersten oder in der dritten Person erzählt?
Es wird in der ersten Person erzählt – die „Ich“-Perspektive und Sydney ist die Erzählerin.  Bevor ich es geschrieben habe, wollte ich es in der dritten schreiben und zwischen den Charakteren wechseln, aber als ich begonnen habe, fühlte sich Sydney richtiger an.

Wann erscheint denn „Bloodlines“?
In den englisch-sprachigen Ländern am 23. August 2011.

Was ist mit den übrigen Ländern?
 Um ein Buch in einem anderen Land übersetzen zu lassen, müssen separate Verträge mit den jeweiligen Verlagen geschlossen werden. Viele internationale Verlage verhandeln gerade darum, „Bloodlines“ zu veröffentlichen und dann wird es durch die Übersetzung eine Verzögerung geben. Im Moment  habe ich keinerlei Informationen darüber, welche Länder um „Bloodlines“ verhandeln und wann es erscheinen soll.

Wird es einen Auszug oder das erste Kapitel einen Monat vor Erscheinen geben?
Das erste Kapitel von „Bloodlines“ wird es in einer Neuauflage von Vampire Academy Band 1 geben (eine kleinere Paperback-Ausgabe, erscheint nur in den englisch-sprachigen Ländern), welches am 28. Juni erscheint. Wir hoffen, dass noch mehr Ausschnitte online gepostet werden, bevor „Bloodlines“ erscheint – ich habe jedoch keinerlei Informationen darüber. Penguin Australien wird außerdem Teaser herausbringen, welche sie posten werden.

Aktuelle Info:
Das erste Kapitel könnt ihr hier lesen: Bloodlines First Chapter
Den ersten Teaser gibt es hier: Rose Hathaway Bloodlines Teaser Trailer

Wird es eine Kurgeschichte über Rose’s und Dimitris Zeit in Russland geben?
Dies ist zwar keine „Bloodlines“-Frage, aber mir wird diese Frage täglich gestellt – also werde ich sie auch beantworten, um dies endlich aufzuklären 😉
Ende 2012 wird es eine Anthologie geben, in der es eine Kurzgeschichte darüber geben wird. Nur eine Kurzgeschichte, kein ganzes Buch!

Gibt es sonst noch etwas, das du über „Bloodlines“ sagen kannst?
 Nun, ich mag keine Spoiler, also werde ich auch nichts mehr sagen. Aber >hier< gibt es einen Artikel in der Entertainment Weekly über die Serie. Penguin Books führt außerdem eine offizielle „Bloodlines“-Countdown-Seite, auf der es Videos gibt, in denen ich über die Serie spreche.

Was ist denn nun dieser „Bonus“, welchen du im Blog-Titel erwähnt hast?
Wenn ihr so weit gelesen habt, dann yay! Hier werdet ihr die neueste Nachrichten erfahren! Ich weiß, es klingt verrückt, dass der erste Band „Bloodlines“ noch nicht mal erschienen ist, aber ich bin sehr glücklich, verkünden zu dürfen,  dass der  Titel des zweiten Bandes „The Golden Lily“ sein wird!

Wann kommt denn der zweite Band heraus?
„The Golden Lily“ wird im Frühling 2012 erscheinen. Und wenn alles mit dem Baby klar geht, hoffe ich, dann auch wieder auf Tour gehen zu können.

Hier gibt es das Cover zu „The Golden Lily“

Natürlich könnt ihr die englische Version von „Bloodlines“ bereits vorbestellen:

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2011/07/22/fragen-und-antworten-zu-bloodlines-von-richelle-mead/

banner