«

»

Beitrag drucken

Band 3: „Dark Swan – Feenkrieg“ von Richelle Mead

Titel: Dark Swan – Feenkrieg
Autor: Richelle Mead
Originaltitel: Iron Crowned
Übersetzer: Frank Böhmert
Erscheinungsdatum: 2011
ISBN: 978-3802584848
Seitenanzahl: 320
Verlag: Egmont Lyx


Inhalt:
Katrice, Königin des Vogelbeerlandes, hat Eugenie und Dorian den Krieg erklärt. Abwechselnd ziehen die beiden in die Schlacht, um ihr Volk zu verteidigen. Während sie tagsüber mit den Problemen des Krieges zu kämpfen haben, leben sie abends in einer erfüllenden Beziehung.
Mit ihrem Exfreund, dem Kitsune Kiyo, lebt Eugenie im Streit. Doch er soll sie begleiten, um die Eisenkrone zu finden, ein magisches Artefakt, welches diesen Krieg zu beenden vermag.
Gemeinsam machen sie sich auf den gefahrvollen Weg und schon bald wallen erneut alte Gefühle auf.

Fazit:
„Feenkrieg“ ist der dritte Band der „Dark Swan“-Reihe von Richelle Mead.
Eugenie macht der Krieg gegen das Vogelbeerland sehr zu schaffen und sie versucht alles mögliche, um die Opferzahlen möglichst gering zu halten.
Mit Dorian lebt sie in einer sehr glücklichen Beziehung – bis sie sich zusammen mit Kiyo auf den Weg zur Eisenkrone macht und ein paar unschöne Dinge erfährt.
Kiyo mochte ich bis zu diesem Band sehr gerne und er war von Anfang an mein Favorit für Eugenie. Doch gegen Ende dieses Bandes hätte ich ihm am liebsten mit dem Buch beworfen!
Sehr erfreulich ist die Entwicklung zwischen Eugenie und ihrer Schwester Jasmine. Nachdem man diese als sehr jähzornige und biestige kleine Schwester kennen gelernt hat, entwickelt sich mit der Zeit doch tatsächlich so etwas ähnliches wie eine schwesterliche Beziehung zwischen den beiden.

„Feenkrieg“ war wieder ein großartiges Buch – von Richelle Mead ist das aber auch nicht anders zu erwarten.
Eugenie hat eine sehr große Last zu tragen und scheint gar nicht mehr zur Ruhe zu kommen.
Als ich das Buch zugeklappt habe, war ich regelrecht schockiert über den Werdegang der Geschichte.
Fesselnd und actionreich – genau so mag ich es 😉

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2011/08/10/band-3-feenkrieg/

2 Kommentare

  1. Nicole von Cinema in my head

    Hallöchen 🙂 ich finde deinen Blog echt toll und deshalb würde ich dir gerne einen Award verleihen 🙂 ich hoffe, du freust dich darüber 🙂
    http://the-cinema-in-my-head.blogspot.com/2011/08/ein-neuer-award-fur-cinema-in-my-head.html
    LG

    Nici

  2. casusangelus

    Das Buch ist einfach nur toll, aber wie sollte es auch anders sein bei der Autorin? 😉
    Deine Rezension gefällt mir jedenfalls sehr gut 🙂 Ich kann dir nur voll und ganz zustimmen, was Kiyo angeht. Am Ende hätte ich ihm auch eine runterhauen können. Klar hat er Angst vor der Prophezeiung, aber wie kann man nur so herzlos sein? Dass Jasmine und Eugenie sich n bisschen „angefreundet“ haben, fand ich auch toll 🙂 Ich bin mir nur nicht so ganz sicher, ob man ihr wirklich trauen kann, aber ich hoffe es ^^ Ich bin auf jedenfall schon sehr sehr sehr gespannt auf das nächste Buch, auch wenns noch viel zu lang hin ist bis dahin 🙁

Kommentare sind deaktiviert.

banner