«

»

Beitrag drucken

Band 7: „Kamikaze Kaito Jeanne“ von Arina Tanemura

Titel: Kamikaze Kaito Jeanne
Autor: Arina Tanemura
Erscheinungsdatum: 2003
ISBN: 978-3898854931
Seitenanzahl: 192
Verlag: Egmont Manga Anime


Inhalt:
Ich möchte mit dem Wind leben…

Nachdem Fynn gerettet worden ist, finden sich Access, Cersia, Toki, Fynn und Marron im Himmel wieder, wo sie auf Gott treffen, der von Satan sehr geschwächt worden ist. Dieser erzählt Marron die Geschichte von Adam und Eva und wie dadurch Satan entstanden ist.
Daraufhin meldet sich dieser auch prompt zu Wort und geht mit Marron einen Handel ein: sie bekommt Chiaki zurück, wenn sie einwilligt, einen Kampf auf Leben und Tod gegen ihn zu führen.

Fazit:
Dies ist nun der 7. und letzte Band der 7-teiligen Manga-Reihe von Arina Tanemura.
Mittlerweile ist Marron sehr stark und reif geworden und ihre Beziehung zu Chiaki hat sich endlich gefestigt. Nachdem die ersten 6 Bände noch sehr viele lustige Szenen beinhaltet haben, war der letzte Band ziemlich ernst und doch schön. Vorallem das Ende war wirklich rührend 😉

Abschließend kann ich zu dieser Reihe einfach nur sagen, das sie wirklich wundervoll ist! Arina Tanemura hat einen wirklich außergewöhnlichen Zeichenstil und beeindruckt immer wieder mit der Tiefe ihrer Charaktere und den sehr schönen Dialogen. Sowohl der Manga, als auch der Anime sind wirklich sehr zu empfehlen! 😉

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2011/10/23/kamikaze-kaito-jeanne-7/

banner