«

»

Beitrag drucken

Filmnews: Chloë Grace Moretz als Cassie in „Die 5. Welle“ gecastet

Die 5. Welle von Rick Yancey ist in Deutschland gerade mal eine Woche auf dem Markt (ET: 14.04.2014), da gibt es bereits die ersten Neuigkeiten zur geplanten Verfilmung. Bereits Anfang letzten Jahres wurde bekannt gegeben, dass kein anderer als Tobey Maguire (ja, Spidey persönlich!) die Produktion dieser Dystopie übernehmen wird. Das Drehbuch hat Sussanah Grant geschrieben, die für „Erin Brockovich“ bereits für den Oscar nominiert war. Regie wird J. Blakeson führen.

Nun geht es natürlich darum, die geeigneten Schauspieler zu finden. Die Protagonistin Cassie Sullivan ist bereits gecastet worden und wird Chloë Grace Moretz gespielt, einer jungen Nachwuchsschauspielerin, die viele bereits als leicht psychopathisch angehauchten Teeanger Carolyn Stoddard in Tim Burtons „Dark Shadows“ kennengelernt haben dürften. Außerdem spielte sie kürzlich Carrie White in Stephen Kings „Carrie“ und wird in der Romanverfilmung von „Wenn ich bleibe“ von Gayle Forman die Hauptrolle der Mia Hall spielen. Wie man sieht, kennt sie sich mit Romanverfilmungen bereits bestens aus.
Die offizielle Bestätigung, dass sie Cassie spielen wird, twitterte sie kürzlich:

tweet-chloeIch habe das Buch zwar noch nicht gelesen, warte aber mit scharrenden Füßen, dass der Postbote es endlich liefert. Allerdings bin ich mir sicher, dass die Produzenten mit ihr eine gute Wahl getroffen haben und bin gespannt, wie das weitere Cast ausfallen wird.

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2014/04/22/filmnews-chloe-grace-moretz-als-cassie-in-die-5-welle-gecastet/

banner