«

»

Beitrag drucken

Gemeinschaftsblogprojekt #3: Mach was … mit Piraten!

pirat

© little-dhampir.de

Ahoi, ihr Landratten! Hallo Pö!
Dieses Mal hast du mich mit deinem Thema für das Gemeinschaftsblogprojekt #3 beinahe in den Wahnsinn getrieben. Kaum zu glauben, dass schon wieder ein Monat vergangen ist, aye! Ich habe lange darüber nachgedacht, in welche Richtung ich segeln möchte, doch unterwegs ist mir der Rum ausgegangen und ich fand einfach keine Inspiration. Zwischendurch ging ich noch kurz baden, da der Kraken mich überrascht hatte, doch irgendwie gelang es mir, ihm zu entkommen. Seitdem scheine ich einen dauerhaften Schaden davongetragen zu haben, denn ich bekomme diesen Ohrwurm einfach nicht mehr aus dem Kopf. Eigentlich wollte ich wieder etwas zum Thema schreiben, da ich dieses ganze Projekt als tolle Schreibübung sehe. Doch mir fehlten sowohl die Zeit, als auch die Ideen dafür. Die nächste Idee war, ein piratiges Lesebändchen zu basteln – allerdings hätte der Versand der Anhänger das Abgabedatum weit überschritten (bei Interesse mache ich trotzdem gerne welche 😉 ). Nun haben wir den vorletzten Abgabetag und ich bin frustriert, dass ich nichts kreatives geschaffen habe. Deswegen gibt es in diesem Monat nur eine kleine, schnelle Piraten-Skizze mit einem Kerl, der viel zu lieb aussieht … und ich verspreche, dass mein Beitrag im nächsten Monat wieder etwas umfangreicher ausfallen wird 😉

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
Send to Kindle

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://little-dhampir.de/2015/05/05/gemeinschaftsblogprojekt-3-mach-was-mit-piraten/

3 Kommentare

  1. Die Pö

    Ich find den Beitrag super!

  2. E.L.

    Zu diesem Thema wäre mir nichts eingefallen, aber deine Idee finde ich gut. Der Pirat ist dir wirklich gut gelungen. Gibt es eigentlich irgend etwas, was du nicht kannst, oder wo dir nichts einfällt?

    1. little_dhampir

      Eigentlich gibt es viel zu wenig, was ich wirklich gut kann… deswegen versuche ich mich an den Dingen, die mir liegen 🙂

Kommentare sind deaktiviert.

banner