Lesung mit Yvonne Pioch

Was könnte schöner sein, als in der Buchmesse-Woche auf eine Lesung zu gehen, um sich auf das Buchreiche Wochenende einzustellen? Und dieses mal handelt es sich um ein ganz besonderes Event – eine Weltpremiere sozusagen 😉
Denn heute war ich auf der allerersten Lesung der „Altraterra“-Autorin Yvonne Pioch.

Beginnen sollte diese um 17 Uhr in der TeenLounge der Kinder- und Jugendbibliothek im Frankfurter Stadtteil Bornheim.
Um Yvonne noch ein wenig moralische Unterstützung zu geben, war ich schon um halb 5 vor Ort und ich muss immer wieder über diese Bibliothek staunen – sie ist einfach der Wahnsinn! In der TeenLounge habe ich mich sofort wohl gefühlt. Umgeben von zahlreichen Kinder- und Jugendromanen aus verschiedenen Sparten, sowie auch einige Serien an Mangas hätte ich Stunden dort verbringen (und Bücher richtig einstellen…) können!

Naja, so weit, so gut… Nachdem das Mikrofon erfolgreich eingestellt war, tummelten sich auch schon die ersten Besucher auf den Stühlen und um 17:05 Uhr begann Yvonnes erste Lesung, als beinahe alle Stühle besetzt waren. Nachdem sie sich erstmal vorgestellt hatte, ging es gleich los mit Kapitel 1 „Anne“ und Kapitel 2 „Henri“. Nachdem die nicht vorhandenen Fragen geklärt wurden, entführte uns Yvonne auf den Hof von Anne und ihrem Vater zu dem Zeitpunkt, als dieser von den Männern mit den schwarzen Umhängen angegriffen wurde.
Zu guter Letzt gab es noch einen Besuch beim Hohen Rat und in der Bibliothek. Yvonnes Stimmlage, als sie die Bibliothekarin vorlas, ließ mich ja schon ein wenig schmunzeln – immer diese Vorurteile! 😛
Mit Applaus und Begeisterung wurde ihr Buch sehr gut aufgenommen und es folgten sofort einige Fragen aus den Publikum.


Am schönsten fand ich die Frage „Wird Ihr Buch auch verfilmt werden?“
Zum Abschluss konnte man „Altraterra“ kaufen, der Autorin einige Fragen stellen und sich das Buch signieren lassen. Nach einem Eintrag ins Gästebuch der Bibliothek ging es dann weiter zur „Aftershow-Party“ (*hust hust*) im Zimt&Koriander in der Berger Straße – vielen Dank an Yvonne und die Anderen für den wunderschönen Abend 😉

„Altraterra“ könnt ihr jetzt übrigens auch bei Amazon.de kaufen! Es ist wirklich ein wundervoller Auftakt einer Trilogie und ich kann es nur jedem ans Herz legen 😉

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://little-dhampir.de/2011/10/12/lesung-mit-yvonne-pioch/

1 Kommentar

    • Dein Mütterchen on 1. November 2011 at 18:19

    Deine neu gestaltete Seite gefällt mir sehr gut.
    Die ausgewählte Grundfarbe ist im Gegensatz zur vorherigen Seite ansprechender und strahlt Wärme aus.
    Deine Rezensionen sind nach wie vor Klasse und man kann nur darüber staunen, wie viel Zeit Du immer noch dafür aufwenden kannst.
    Mach weiter so.

Kommentare sind deaktiviert.