Backstage: Küss mich, Ibiza

Aussicht auf Cala Benirrás / (Anm.: alte Ausgabe von „Hooked – Bis ans Ende der Welt“)

Ibiza ist eine ganz besondere Insel, mit der ich viele schöne Erinnerungen verbinde. Vor fünf Jahren war ich gemeinsam mit meinem Mann das erste Mal dort, letztes Jahr haben wir unsere Flitterwochen dort verbracht.
Bereits beim ersten Mal hat es mir dort so gut gefallen, dass ich unbedingt eines meiner Bücher dort spielen lassen wollte. So lag es nicht allzu fern, dass „Hooked – Bis ans Ende der Welt“ von einer Reise nach Ibiza handelt, die das Leben von Emily gewaltig auf den Kopf stellt.

In diesem Beitrag möchte ich euch die Insel mithilfe von Bildern und kleinen Textauszügen ein wenig näher bringen und euch zeigen, dass sich ein Besuch auch abseits der Partymeilen  lohnt 😉 Mehr lesen

Weihnachtsaktion

vom-18-26-12-2016

Große Weihnachtsaktion für „Küss mich, Pirat“ und „Halt mich fest, Pirat“ vom 18.-26.12.2016

Im Zeitraum vom 18. bis einschließlich 26. Dezember gibt es beide Teile der „Emily & Colin“-Reihe für jeweilse 1,49€ als eBook in allen Shops zu kaufen. Dies ist eine einmalige Preisaktion, die sich in dieser Form nicht wiederholen wird. Deswegen solltet ihr die Chance nutzen und zuschlagen, ehe beide Bücher auf den regulären Preis von 2,99€ zurückfallen 😉 Mehr lesen

Coverrelease „Halt mich fest, Pirat“

Heute ist der 19. September, das heißt: Es ist der internationale Talk Like A Pirate Day! Arrrrrr! Diesen wundervollen Tag nehme ich nun zum Anlass, um euch mein neues Buch vorzustellen und euch ganz stolz das Cover zu präsentieren. Wie viele von euch vielleicht wissen, ist im Juli mein sommerlicher Kurzroman „Küss mich, Pirat“ erschienen, in dem es um die Geschichte von Emily und Colin geht. Beim Schreiben sind mir die beiden so sehr ans Herz gewachsen, dass ich einfach nicht loslassen konnte bzw. wollte. Als dann auch noch Wünsche nach einer Fortsetzung laut wurden – ich hatte mir nicht ohne Grund die Option offen gelassen – habe ich mich entschieden, eine weihnachtliche Kurzgeschichte über die beiden zu schreiben. Und nun ist sie da – die Fortsetzung von „Küss mich, Pirat“ wird „Halt mich fest, Pirat“ heißen und vorerst nur als eBook erscheinen ♥ Mehr lesen

Backstage: Die erste Lesung

Als ich damals meinen Vertrag für „Kein Winter ohne dich“ unterschrieben habe, sagte ich meinem Verleger klipp und klar: „Ich tu alles, aber ich werde keine Lesungen machen!“ – „Ja ja“, erwiderte er und winkte ab.
Ein Jahr lang kam ich ganz gut ohne Lesungen aus, doch schließlich kam ich an dem Punkt an, an dem die erste Anfrage kam: eine private Wohnzimmerlesung. Zusammen mit meiner lieben Kollegin Katharina Wolf. Verdammt! Während alles in mir danach schrie, dankend abzulehnen und mich weiterhin in meinem Schneckenhaus zu verkriechen, fragte sich meine innere Buchstabenschubse, was ich denn eigentlich wollte: Dass die Leute meine Bücher kennenlernen oder dass ich weiterhin auf mein Glück hoffte und die Leute zufällig drüberstolpern. Mehr lesen

Bloggeraktion zu „Küss mich, Pirat“

fläschchenSommer, Sonne, Strand und Meer … Nach all dem sehnen sich so viele von uns in diesen regnerischen und wechselhaften Zeiten. Hoffen wir mal, dass das Wetter bald mitspielt und wir den echten Sommer endlich genießen können 😉
In den letzten Wochen habe ich meine beiden Protagonisten Emily und Colin einen wundervollen Urlaub auf Ibiza verbracht und durfte mit ihnen zusammen die warmen Sonnenstrahlen genießen. Nun ist es an der Zeit, dass ich auch euch daran teilhaben lasse. Es ist nicht mehr lange hin bis zum Release von „Küss mich, Pirat“ und auf meiner Facebookseite suche ich ein paar Blogger, die Lust haben, sich auf ein kleines Abenteuer einzulassen und meine sommerliche Novelle zu rezensieren. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist euren Blog in den Kommentaren zu verlinken. Aus allen Einsendungen lose ich am Mittwoch, den 06.07.2016 um 20 Uhr aus, und werde danach ein paar Päckchen verschicken 😉

Coverrelease „Küss mich, Pirat“

Lange habe ich ein Geheimnis um meine Sommernovelle gemacht, die mich in den letzten Monaten beschäftigt hat. Vor ein paar Wochen noch war das Projekt eigentlich nur als kleine sommerliche Kurzgeschichte konzipiert, doch Emily und Colin haben mich einfach nicht losgelassen, sodass es am Ende doch eine Novelle geworden ist. Ich habe die Geschichte sehr lieb gewonnen, sodass es mich wirklich glücklich macht, dass sie ebenfalls ein wundervolles Zuhause beim Amrûn Verlag gefunden hat. Nun sind es nur noch ein paar Tage bis zur Veröffentlichung und ich bin furchtbar stolz, euch endlich das Cover von „Küss mich, Pirat“ vorstellen zu dürfen ♥ Mehr lesen